Wie man Windows 10 Uhr repariert, wenn sie falsch geht

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir Restoro PC Repair Tool:

Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwareausfall und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:

Laden Sie Restoro PC Repair Tool herunter, das auf TrustPilot.com als großartig bewertet wurde.
Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
Klicken Sie auf Alles reparieren, um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Patent hier erhältlich).
Restoro hat den WindowsReport-Lesern einen exklusiven Rabatt auf das Repair Tool angeboten.
Obwohl Windows 10 ein erstaunliches Betriebssystem ist, gibt es immer noch einige kleinere Probleme, die hin und wieder auftreten können.

Ein von den Benutzern gemeldetes Problem ist, dass die Uhr auf ihrem Windows 10-PC falsch geht, und obwohl dies kein großes Problem ist, kann es sicherlich eine Unannehmlichkeit sein, also lassen Sie uns sehen, wie man es beheben kann.

Anzeige

Fix Windows 10 Uhr ist falsch

Einstellungen des Windows Zeitdienstes überprüfen
Internet-Zeitserver ändern
Abmeldung und Registrierung des Windows-Dienstes Time
Adobe Reader entfernen
Überprüfen Sie die Batterie Ihres Computers
Aktualisieren Sie Ihr BIOS
RealTimeIsUniversal DWORD im Registrierungs-Editor hinzufügen
Windows 10 aktualisieren
Ersetzen Sie Ihre CMOS-Batterie
Scannen Sie Ihren Computer auf Malware
Ändern Sie vorübergehend Ihre Zeitzone
Ändern Sie vorübergehend Ihre Zeitzone
Ihre Computeruhr fällt zurück? Wir haben die perfekte Anleitung, um dieses spezielle Problem zu beheben!

Lösung 1 – Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows Zeitdienstes

Wenn Ihre Windows 10-Uhr falsch geht, kann dies an der Konfiguration Ihres Windows-Time-Dienstes liegen.

Wenn dieser Dienst nicht richtig konfiguriert ist und nicht richtig läuft, kann es zu Problemen mit Ihrer Uhr kommen. Um den Windows-Time-Dienst zu überprüfen, müssen Sie Folgendes tun:

Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie Dienste ein. Wählen Sie Dienste aus dem Menü.
Dienste-Suchleiste
Sobald sich das Fenster Dienste öffnet, suchen Sie den Windows-Dienst Zeit und doppelklicken Sie darauf.
Markieren Sie den Abschnitt Starttyp und stellen Sie ihn auf Automatisch ein.
Starttyp
Überprüfen Sie den Servicestatus. Wenn der Dienst ausgeführt wird, klicken Sie auf Stopp und dann erneut auf Start. Wenn der Dienst nicht ausgeführt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um ihn zu starten.
Klicken Sie auf Übernehmen und OK.
Nur wenige Benutzer schlagen auch vor, den Starttyp in Deaktiviert zu ändern und den Computer neu zu starten. Wir sind nicht sicher, ob es funktioniert, den Starttyp in Deaktiviert zu ändern, aber Sie könnten versuchen, dies ebenfalls zu tun.

Lösung 2 – Internet-Zeitserver ändern
Falsche Systemuhr unter Windows 10 kann durch ein Problem mit dem Internet Time Server verursacht werden.

Glücklicherweise können Sie den Internet Time Server leicht ändern, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

1. Öffnen Sie die Systemsteuerung. Sie können dies tun, indem Sie die Windows-Taste + S drücken, Systemsteuerung eingeben und aus der Ergebnisliste Systemsteuerung wählen.
Suche-Steuertafel

2. Sobald Sie die Systemsteuerung öffnen, navigieren Sie zum Abschnitt Uhr, Sprache und Region und klicken Sie auf Datum und Zeit.
Datum und Uhrzeit

3. Navigieren Sie zur Registerkarte Internetzeit und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen ändern.